Stärkung der Pflege  – nicht bei uns

Diakonische Arbeitgeber haben andere Vorstellungen


Während überall im Land von der Notwendigkeit gesprochen wird die Pflegeberufe zu stärken, gehen die diakonischen Arbeitgeber in Deutschland ganz andere Wege.

Mit einem Umfangreichen Antragspaket versuchen sie derzeit in der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland Lohnabsenkungen, insbesondere in der Altenhilfe, in einem Umfang von rund 20 Prozent durchzusetzen.

Wichtiger als die Wertschätzung der eigenen Mitarbeiterinnen und ihrer Arbeit ist offensichtlich die Marktbeherrschung.

Die Antträge im einzelnen sind hier nachzulesen:

A7_19a_Kinderzuschlag_ARK-07-16.pdf

A71d_Geltungsbereich_Altenhilfe_-ARK.pdf

16-01-12-Vorlage-07FARK--16-02-12+11.pdf

16-01-12-Vorlage-Anlage2016-20ARK-06-16.pdf

16-01-12-Vorlage-Anlage2016a-20Berufliche-Bildung.pdf

16-01-12-Vorlage-Anlage Altenhilfe.pdf

16-01-12-Vorlage-Anlage-Altenhilfe-S-H.pdf

16-01-12-Vorlage-Sonderregelung-AVR-Ost.pdf