Ständige Konferenz
der Gesamtausschüsse und Gesamtmitarbeitervertretungen

im Bereich der Evang. Kirche in Deutschland

An die

Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaften und Gesamtausschüsse der Mitarbeitervertretungen im Bereich des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland

Solitaritätserklärung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Gesamtausschüsse der Mitarbeitervertretungen in den verfassten Kirchen überbringen Grüße der Kolleginnen und Kollegen aus den evangelischen Landeskirchen. Wir erklären uns solidarisch mit Euren Forderungen nach angemessenen und würdigen Arbeitsbedingungen.

Auch wir treten ein für den uneingeschränkten Erhalt eines jeden Grundrechtes für die Beschäftigten bei Diakonie und Kirche. Dazu gehören auch Koalitionsfreiheit und Arbeitskampf, wie sie im Artikel 9 des Grundgesetzes garantiert werden.

Diese Grundrechte dürfen durch keinerlei Kirchengesetze eingeschränkt werden, auch nicht durch das geplante Arbeitsrechtsregelungsgrundsätzegesetz.Diakonie-EKD.

 
Mit Euch gemeinsam fordern wir die Synodalen mit Nachdruck auf:

 

Stellt unsere Grundrechte nicht in Frage!

Mit kollegialen Grüßen

gez. Reinhard Haas

Vorsitzender